Ausbildung

Grundausbildung in Cranio­sacraler Balance bei S. Ruhbaum, W. Blattner, A. Rade­macher in den Jahren 2000 bis 2006. Seitdem spezielle Fort­bildungen bei W. Blattner, S. Ruhbaum, J. Lichten­berg, J. Schneider, R. Löwe, K. Spradley zu den Themen:

Seit 2013 als Master-Prakti­zierende zerti­fiziert vom Cranio­sacral Verband Deutsch­land (CSVD) e. V. (vormals Deutscher Verband der Cranio­sacral-TherapeutInnen e. V.). Dieses Zerti­fikat wird auch von einigen gesetz­lichen Kranken­kassen für Zu­schüsse zu Osteo­pathie-Behand­lungen anerkannt.

Ausbildung bei A. Bartl-Schöll zur Reiki-Meisterin (Erster bis Dritter Grad) in den Jahren 2000 bis 2002.

Ausbildung zur Heil­praktikerin bei B. Schreiber und E. Benzing (2004 – 2006) mit den Schwer­punkten:

Seitdem diverse Fort­bildungen zur Pflan­zen­heil­kunde und Spa­gyrik; Aus­bildung zur Kurs­leiterin für Becken­boden-Yoga; Aus­bildung zur Ganz­heit­lichen Seh- und Augen­trainerin; Lang­jährige Er­fahrung in Körper- und Energie­arbeit mit Qigong (seit 1997), Meditation (seit 2000) und Contact-Improvisation (seit 2002).